slide 1
IRT Fuß
IRTkleinAdobeStock_202200564.jpeg

Muskel-Erinnerungen:
Der Körper lässt grüßen...

IRTpreviewAdobeStock_375554107_Preview.jpeg
previous arrow
next arrow

Was sind Körpererinnerungen ?

Die Injury-Recall-Technique geht von der Beobachtung aus, dass auch lang zurückliegende Unfälle und Verletzungen zu Körpererinnerungen führen können, die wiederum nach Ablauf langer Zeiträume zu Gesundheitsstörungen führen können.
Über mehr als 20 Jahre hinweg haben Dr. Dieter Becker und Dr. Martin Brunck die erweiterte IRT entwickelt, um mit Hilfe dieser Methodik alte Körpererinnerungen zu finden und zu behandeln.
Das Grundprinzip der Wirkung eines Verletzungsmusters ist die Irritation der Körpersteuerung. Unser Nervensystem bezieht alle Informationen aus speziellen Sensoren, mit denen der gesamte Körper überzogen ist. Ein "Verletzungsereignis" kann ein Unfall oder eine Operation sein, aber auch eine Infektion, Impfung oder Vergiftung.

Mehr

Allen ist gemeinsam, dass sie ein Fehlmuster im Körper hinterlassen können ,das die Grundlage für verschiedenste Symptome bildet. Stellen Sie sich ein Laptop vor, das einmal heruntergefallen ist...

Mit Hilfe der eIRT lässt sich eine abweichende Muskelsteuerung darstellen, um so die Lokalisation des Verletzungsmusters zu finden.

Das Prinzip der Behandlung beruht auf der Aktivierung des Fehlmusters, um dann durch die gleichzeitige Stimulation von Körperpunkten, Wirbeln und Sinnesorganen eine Veränderung zu bewirken. Dieses Prinzip zieht sich durch die verschiedenen Behandlungsschritte der erweiterten "Injury-Recall-Technique".

Wie in einem Puzzle, in dem die ineinander passenden Stücke ein Bild ergeben, soll sich das Fehlmuster durch eine Veränderung von Einzelteilen nicht mehr aufbauen können.

Image

"Körpererinnerungen" können an vielen Beschwerden beteiligt sein

Nicht nur die Psyche, sondern auch der Körper kann Erinnerungen an erlebte Verletzungen, Unfälle oder Operationen aufbauen. Und häufig gehen diese Bereiche ineinander über. Denn die Biologie trennt nicht zwischen Körper und Geist.

Dabei löst das Nervensystem bei Aktivierung einer solchen Erinnerung eine Fluchtreaktion aus, die in die Körper-Steuerung eingreift. Solche Mechanismen können nicht nur Grund für muskuläre Instabilitäten bilden, sondern auch emotionale Belastungen auslösen, die scheinbar keine Ursache haben.

Auch in der Psychologie wird durch die Arbeit von Forschern wie Prof. Stephen Porges die Aufmerksamkeit immer mehr auf die körperlichen Anteile von Emotionen gelegt.
Mehr über die große Bedeutung körperlicher Erinnerungsmuster für die Gesundheit erfahren Sie auf der Seite der Polyvagal-Akademie.

Image
Dr. Becker in der Podiumsrunde auf dem Psychologenkongress "Reden Reicht Nicht ?!"
2018 zu IRT und Körpererinnerungen

Kontakt

Privatärztliche Gemeinschaftspraxis
Dr. med. Martin Brunck
Dr. med. Simone Maack

Königstraße 53 | 30175 Hannover
Fon: 0511.69 65 65 1
Email: info@brunck-maack.de

Kompetenzen

Innere Medizin

Chirotherapie / Akupunktur

Ärztliche Osteopathie (D.O.-DAAO) (EROP)

Applied Kinesiology (DIBAK des ICAK USA)

Service